An den Kreisgrenzen leicht sparen

Kritik im Eberdinger Gemeinderat am Landkreis. Ehrenamtliche Helfer vor Ort sind die schnelle Eingriffsgruppe im Rettungsdienst. Bürgermeister Peter Schäfer: „Die Sache hat in fantastischer Weise Fahrt aufgenommen.“ 145 Alarmierungen im halben Jahr.

Erstellt: 26. November 2021
An den Kreisgrenzen leicht sparen Nötiger Dienst in der Dreiergemeinde Eberdingen: die Helfer vor Ort. Foto: Küppers

Eberdingen (gl). Mit scharfer Kritik am Landkreis war der erste Tätigkeitsbericht der „Helfer vor Ort“ (HvO) in der aktuellen Sitzung des Gemeinderates in Eberdingen verknüpft. Der Dienst selbst, der derzeit von 19 speziell ausgebildeten Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr versehen wird

Weiterlesen
Chili-Rauchbomben aus Elefantendung

Chili-Rauchbomben aus Elefantendung

Drucken Eberdingen. Für unsere internationale Festtagsserie berichtete der Eberdinger Devon Jenkin im vergangenen Jahr aus seiner südafrikanischen Heimat Simbabwe und Botswana. Nun hat der Fotograf und Tourführer einen Kalender mit faszinierenden Wildtieraufnahmen herausgebracht. Mit dem Teilerlös unterstützt er... »