Baden-Württemberg

Zwei Verdächtige nach Juwelierraub festgenommen

Zwei Männer sollen am vergangenen Donnerstag in Pforzheim Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Euro aus einem Juwelierladen gestohlen haben. Nun wurden die Verdächtigen festgenommen.

  • Die zwei Verdächtigen sollen den Inhaber des Juwelierladens mit einer Waffe bedroht haben. (Symbolbild)Foto: IMAGO/Jan Huebner

    Die zwei Verdächtigen sollen den Inhaber des Juwelierladens mit einer Waffe bedroht haben. (Symbolbild)Foto: IMAGO/Jan Huebner

Bei einem Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Pforzheim ist Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Euro gestohlen worden. Zwei Verdächtige wurden nun festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zunächst wurden gegen die 23 und 22 Jahre alten Männer Haftbefehle wegen Fluchtgefahr erlassen.

Die Männer sollen am vergangenen Donnerstag den Juwelierladen betreten und den Inhaber mit einer Waffe zur Herausgabe des Schmucks gezwungen haben. Danach sollen die Zwei laut Polizei geflüchtet sein. Nach ersten Ermittlungen konnten die Verdächtigen am Dienstag festgenommen werden. Dabei stellten die Beamten auch mutmaßliches Raubgut sicher.

Datenschutz-Einstellungen