Kultur

Höchste Virtuosität mit rasanten Läufen

Höchste Virtuosität mit rasanten Läufen

Lienzingen (pw). „Wie ein gewaltiges Felsengebirge erheben sich die Goldberg-Variationen Mitte des 18. Jahrhunderts aus dem Flachland. Kein nachfolgender Komponist kam auf diesem Felde fortan an Bachs Variationen vorbei.“ Mit diesem Zitat wurde am Sonntagvormittag das Eröffnungskonzert zur... »

Ein neuer Stern ist aufgegangen

Maulbronn. Das junge kanadische Rolston String Quartet bot am Freitag im – leider nicht ausverkauften – Laienrefektorium des Maulbronner Klosters Kammermusik vom Feinsten. Die Entdeckerfreude der Veranstalter wurde verdientermaßen belohnt: ein neuer Stern am gut beleuchteten Streichquartetthimmel –... »

Wo der junge Mozart auf Reisen einst Station machte

Wo der junge Mozart auf Reisen einst Station machte

Knittlingen (p). Überraschendes gab es beim Konzert „Meister der Musik“ in Knittlingen zu erfahren. Bei seiner Einführung hatte Jörg Schweizer die Hintergründe zur Sonate in D-Dur Sonate Nr. 8 von W.A. Mozart erläutert. Sie gehört mit den Sätzen... »

Erstaufführung eines sehenswerten Elternabends

Pforzheim. „Frau Müller muss weg“ heißt das Schauspiel, das Lutz Hübner und seine Frau, die Schauspielerin Sarah Nemitz, geschrieben haben. 2010 fand die Uraufführung der Auftragsarbeit im Staatsschauspiel Dresden statt. Fünf Jahre später wurde das Stück von Sönke... »

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Deutschlandpremiere, Koproduktion mit der neuen Hamburger Elbphilharmonie und dem Theater der Welt 2017 – an glanzvollen Namen fehlt es den Ludwigsburger Schlossfestspielen nicht. Zumal man sich dort rühmen kann, das weltweit gefeierte katalanische Künstlerkollektiv „La Fura dels Baus“... »

Dem Nachwuchs eine Chance

Pforzheim. Was in Stuttgart seit bald sechs Jahrzehnten von der Noverre-Gesellschaft angeboten wird, nämlich jungen Choreografen ein Podium für ihre Präsentationen zu bieten, das gibt es jetzt auch in Pforzheim. Zeigten in Stuttgart in diesem Rahmen einst inzwischen... »

Krimi und Dramatik

Pforzheim (ds). Welches Musiktheater passte besser zum Jubiläum „250 Jahre Goldstadt Pforzheim“ als dieses um einen Goldschmied? Und so inszeniert Intendant Thomas Münstermann „Cardillac“ von Paul Hindemith als letzte Oper in der Spielzeit 2016/17 am Theater Pforzheim. 1926... »

Durchs Leben singen und quatschen

Durchs Leben singen und quatschen

Vaihingen. Wenn sie „Zu zweit“ unterwegs sind, dann gilt: „Umtausch ausgeschlossen“. Zumindest für das Musikkabarett-Duo Tina Häussermann und Fabian Schläper. Und natürlich auch für die zahlreichen Besucher ihres Gastspiels am Donnerstagabend in der Vaihinger Peterskirche. „Zu zweit erst... »

Mit Pinsel und Zeichenstift den Lebensabend gestalten

Mit Pinsel und Zeichenstift den Lebensabend gestalten

So viele Besucher wie bei der Vernissage am Samstag im Öschelbronner Johanneshaus konnte Galerieleiterin Ethel Plum nicht oft begrüßen. Gezeigt werden zahlreiche Exponate des Zeichners und Malers Dietmar Ziegler. Niefern-Öschelbronn. Mit rund 25 Bildern in Öl und Acryl... »

Sechs Matineen schmücken die Jubiläumssaison

Sechs Matineen schmücken die Jubiläumssaison

Lienzingen (p). Der „Musikalische Sommer“ feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Seit den bescheidenen Anfängen im September 1977 hat sich das kleine aber exquisite Festival im malerischen Ambiente der spätgotischen Frauenkirche Lienzingen am Rande des Naturparks Stromberg-Kraichgau... »