Kultur

Ukulele-Unterricht gibt es via Internet

Ukulele-Unterricht gibt es via Internet

Vaihingen. Konzentriert sitzt Moritz Bluhm mit seiner Ukulele vor dem Tablet und lauscht den Anweisungen von Lehrer Bernie Bienias, der per Skype im Wohnzimmer der Hohenhaslacher Familie zu Gast ist. „Ich glaube wir erleben gerade den Anbruch eines... »

Ein Leckerbissen für Musikfans

Ein Leckerbissen für Musikfans

Vom „Phantom der Oper“ bis zur „Rocky Horror Picture Show“: Es war am Donnerstagabend im Pforzheimer CCP bei der „Nacht des Musicals“ ein Schnelldurchlauf der besonderen Art; ein Leckerbissen für alle Musicalfans, von denen zahlreiche gekommen waren. Sie... »

Schneitewind sucht einen Autor

Schneitewind sucht einen Autor Martin Schneitewind, Michael Köhlmeier, Raoul Schrott: ein Autor, ein „Entdecker“, ein Übersetzer. Drei Namen vereint in einem großformatigen Hard Cover des Deutschen Taschenbuchverlags, dessen Markenzeichen üblicherweise die kleinformatige Broschur ist; unter dem Titel „An... »

Ensemble liest Goethe aus Reclam-Heftchen

Ensemble liest Goethe aus Reclam-Heftchen

Einer ziemlich verschlüsselten und deshalb schwer zu entschlüsselnden Dichtung der deutschen Klassik gilt die jüngste Premiere des Theaters Pforzheim. Intendant Thomas Münstermann präsentiert „Der Tragödie zweiter Teil“ von Goethes „Faust“. Pforzheim. Beginnend in einer anmutigen Gegend und endend... »

Erleuchtung für das Oberstübchen

Erleuchtung für das Oberstübchen

Vaihingen. „Hirn für alle“ hatte Thomas Schreckenberger für den Kulturmoment am Donnerstagabend angekündigt und damit für eine ausverkaufte Peterskirche gesorgt. Der vielfach ausgezeichnete Kabarettist, der schon des Öfteren in Vaihingen aufgetreten ist, lieferte jedoch nicht nur jede Menge... »

Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden

Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden

Pforzheim. Auf „Schmitzeljagd“ ist Moderator und Comedian Ralf Schmitz aktuell unterwegs. Mit seinem jüngsten Bühnenprogramm gastierte er am Freitagabend auch im Pforzheimer CCP, in dem nur noch wenige Plätze freigeblieben waren. Für Besucher und Künstler war es ein... »

Ganz nahe dran  am Original

Ganz nahe dran am Original

Unvergessen ist Freddie Mercury, legendärer Sänger von Queen, der 1991 im Alter von 45 Jahren an Aids starb. Am Donnerstagabend schien es einen Moment so, als wäre das nie passiert; als stünde er wieder auf der Bühne –... »

Hambacher Horst trifft Lord Voldemort

Hambacher Horst trifft Lord Voldemort

Wenn draußen das Chaos herrscht und das Prinzip „Jeder gegen jeden“ greift, hilft drinnen nur noch Humor: Das hat Tobias Mann, bekannt aus der monatlichen ZDF-Show „Mann, Sieber!“, am Mittwochabend im Kulturhaus Osterfeld eindrucksvoll vorgelebt. Pforzheim. Chaos auf... »

Sie hasste nicht das Denken, sie hatte nur Angst davor gehabt

Pforzheim. „Das Heimatkleid“ ist der Titel der jüngsten Produktion des Theaters Pforzheim. Die Erstaufführung fand im Podium statt. Autorin ist die 42-jährige Kirsten Fuchs, die in Berlin lebt und seit 2014 die Lesebühne „Fuchs und Söhne“ betreibt. Und... »

Zaubern als  Lebenskunst

Zaubern als Lebenskunst

Zaubern als Lebenskunst Es ist wohl kein Zufall, dass die meisten guten englischsprachigen Romane im Krieg spielen. Jedenfalls mit den Folgen der beiden Weltkriege befasst sind. Zum Beweis für diese Beobachtung mögen die Kolumnen dieser Zeitung dienen, Nadine... »