Panorama

Star-Geiger will nicht Vater werden

David Garrett hätte nach eigenen Angaben nicht genug Zeit für ein eigenes Kind. „Babys zu machen ist einfach, aber die Schwierigkeiten beginnen dann“, sagte der Star-Geiger.

  • David Garrett ist ein Virtuose an der Geige.Foto: dpa/Jens Kalaene

    David Garrett ist ein Virtuose an der Geige.Foto: dpa/Jens Kalaene

Star-Geiger David Garrett will keine Kinder haben. „Babys zu machen ist einfach, aber die Schwierigkeiten beginnen dann“, sagte der 42-Jährige der Illustrierten „Bunte“.

Er frage sich: „Was hat das Kind von mir? Und ich von dem Kind?“ Ein Kind verdiene Liebe und Fürsorglichkeit. „Ich habe einfach als Künstler nicht genug Zeit dafür, bin an 240 Tagen im Jahr unterwegs.“

Nach seinen Worten seien auch viele seiner Beziehungen daran gescheitert, dass er so viel auf Tournee ist. „Aber das kann ich verstehen, weil ich oft Monate lang nicht da war.“

Datenschutz-Einstellungen