Kultur

Billie Eilish kündigt drittes Album an

Mit nur 22 Jahren erhielt Billie Eilish im März ihren zweiten Oscar. Nun kündigt die US-Sängerin ihr drittes Album an - es soll im Mai auf den Markt kommen.

  • Billie Eilish erhält dieses Jahr den Oscar für den besten Originalsong. Nun kündigt die US-Sängerin ihr drittes Album an - es soll im Mai auf den Markt kommen.Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

    Billie Eilish erhält dieses Jahr den Oscar für den besten Originalsong. Nun kündigt die US-Sängerin ihr drittes Album an - es soll im Mai auf den Markt kommen.Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Los Angeles - Die amerikanische Sängerin und zweifache Oscar-Preisträgerin Billie Eilish (22) bringt ihr drittes Album heraus. "Hit Me Hard and Soft" werde am 17. Mai erscheinen, teilte sie per Instagram mit.

Sie sei nervös und aufgeregt, schrieb sie in einer mit vielen Emojis versehenen Nachricht an ihre Fans. Sie und ihr Bruder Finneas könnten nicht stolzer auf das Album sein. Eilish, mit vollem Namen Billie Eilish Pirate Baird O'Connell, und Finneas O'Connell schreiben gemeinsam an Liedern.

Als 17-Jährige stürmte die Ausnahmekünstlerin mit ihrem Debütalbum "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" (2019) die Charts. 2021 erschien ihre zweite Platte "Happier Than Ever". 2022 gewannen die Geschwister mit "No Time To Die" aus dem Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" den Oscar für den besten Song. In diesem März holten sie mit dem "Barbie"-Song "What Was I Made For?" ihre zweite Trophäe.

In ihrer Ankündigung verlinkte Eilish ihren Bruder und den Fotografen William Drumm, der für Unterwasseraufnahmen bekannt ist. Dazu postete sie ein Foto, das die Sängerin unter Wasser schwebend unterhalb einer weißen Tür zeigt.

Datenschutz-Einstellungen