Digital

Influencer will sich nicht beeinflussen lassen

Rund 2,2 Millionen Menschen folgen dem TikTok-Kanal von Liam Carpenter. Doch der Influencer aus Crailsheim will weniger Zeit mit sozialen Medien verbringen.

  • TikTok-Star Liam Carpenter will sich weniger von Internetclips beeinflussen lassen.Foto: dpa/Marijan Murat

    TikTok-Star Liam Carpenter will sich weniger von Internetclips beeinflussen lassen.Foto: dpa/Marijan Murat

Influencer Liam Carpenter, dem bei Tiktok rund 2,2 Millionen Menschen folgen, versucht seine Zeit in den Sozialen Medien zu begrenzen. „Am Anfang habe ich versucht, die Trends zu verfolgen“, sagt der 27-Jährige. „Aber es waren so viele verschiedene Videos. Ich war verwirrt, was ich daraus machen soll.“

Die durchschnittliche Social-Media-Zeit des gebürtigen Briten liege zurzeit bei 30 Minuten am Tag. Er wolle sich nicht mehr von anderen Videos beeinflussen lassen.

Ex-Basketball-Profi macht sich lustig über Gewohnheiten

Der ehemalige Basketballprofi, der heute im württembergischen Crailsheim wohnt, beschäftigt sich in seinen Videos humorvoll mit deutschen Gewohnheiten, die für Ausländer nicht immer einleuchtend sind.

„Influencer“ sind Menschen, die wegen ihrer großen Reichweite in sozialen Medien die öffentliche Meinung stark mitgestalten können.

Datenschutz-Einstellungen