Digital

Elon Musk startet Übernahmeversuch bei Twitter

Gerade erst stieg Elon Musk als Großinvestor bei Twitter ein. Jetzt bietet der Tesla-Chef allen Aktionären 54,20 Dollar pro Aktie.

  • Elon Musk hält momentan einen Anteil von gut neun Prozent an Twitter.Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

    Elon Musk hält momentan einen Anteil von gut neun Prozent an Twitter.Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

San Francisco - Tech-Milliardär Elon Musk startet einen Versuch, Twitter zu kaufen. Der Chef des Elektroauto-Herstellers Tesla gab ein Angebot zum Kauf aller Aktien des Kurznachrichtendienstes bekannt. Musk hält bisher gut neun Prozent an Twitter.

Musk bietet nun allen Aktionären 54,20 Dollar pro Aktie, wie aus einer Mitteilung bei der US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht. Das Papier schloss am Mittwoch bei knapp 46 Dollar. Er wolle Twitter nach einem Erwerb von der Börse nehmen, kündigte Musk an.

Datenschutz-Einstellungen