FußballSportaufmacher 4

Ensingen braucht für den VfB nur eine Halbzeit

Der TSV gewinnt sein Vorbereitungsspiel gegen Vaihingen mit 4:1 (3:1). Die Fußballer aus der Region nutzen die Schlussphase der Winterpause für letzte Tests.

  • Für den VfB Vaihingen ist Louis Wäbisch (rechts) gestern der einzige Torschütze bei der 1:4-Niederlage gegen den TSV Ensingen gewesen. Foto: Küppers

    Für den VfB Vaihingen ist Louis Wäbisch (rechts) gestern der einzige Torschütze bei der 1:4-Niederlage gegen den TSV Ensingen gewesen. Foto: Küppers

Fussball. Kunstrasen gewöhnt sind weder die Fußball des TSV Ensingen noch die des VfB Vaihingen. Gestern haben sie hinter dem Stromberg-Gymnasium auf dem Kunstrasenplatz des Hockeyvereins Club an der Enz ihre Kräfte gemessen. Der Vergleich ging mit 4:1 an den A-Ligisten aus Ensingen.

Die Mannschaft…

Jetzt einfach weiterlesen mit VKZ

Vorteile genießen mit einem VKZ+ Abo
  • Einfach online kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf vkz.de lesen
  • Jetzt testen mit unserem Probeabo-Angebot
Datenschutz-Einstellungen