Corona-Pandemie

YENZ: Holt euch Hilfe!

YENZ: Holt euch Hilfe!

Frust, Kummer oder gar Not? Der aktuelle Lockdown und die Schulschließung setzt vor allem jungen Menschen zu. Anna Steinbrich aus der  jungen Redaktion der VKZ hat deshalb regionale und überregionale Kontaktmöglichkeiten zusammengestellt, die Euch in Krisensituationen helfen. Hier... »

Covid-19-Patienten: Kliniken kommen an Grenzen

Ludwigsburg/Bietigheim/Mühlacker. Aktuell werden in fünf RKH-Kliniken im Schnitt 223 Covid-19-Patienten pro Krankenhaus behandelt (Stand Dienstag, 22. Dezember). „Wir erleben seit einer guten Woche eine deutliche Seitwärtsbewegung“, sagt Klinikenchef Prof. Dr. Jörg Martin am Dienstag in einer Pressekonferenz über... »

Enzkreis droht Ausgangssperre

Enzkreis (cmr). Heute Abend entscheidet sich, ob es auch im Enzkreis eine nächtliche Ausgangssperre geben wird. Am Montag lag der Inzidenzwert der vergangenen sieben Tage bei 217,5, am Dienstag bei 219,5. Liegt auch der heutige Wert über 200,... »

Eine Odyssee ins Krankenhaus

Eine Odyssee ins Krankenhaus

Oberriexingen. „Da kann man auch sagen, den Zweiten Weltkrieg gab es nicht.“ Der Familienvater aus Oberriexingen ist wütend, wenn er Sprüche wie „Corona ist auch nicht schlimmer als ’ne Grippe“ hört. Wer das sagt, solle sich mal mit... »

50er-Marke gerissen

Ludwigsburg (p). Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Ludwigsburg hat mit 51,5 gestern den Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen überschritten. Am heutigen Donnerstag (15. Oktober) tritt deshalb die Allgemeinverfügung mit weiteren Schutzmaßnahmen... »

Das Virus ist wieder auf dem Vormarsch

Das Virus ist wieder auf dem Vormarsch

Ludwigsburg/Oberriexingen. Die baden-württembergische Landesregierung hat vor einer Woche die zweite Pandemiestufe, die sogenannte Hab-Acht-Stufe, ausgerufen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hatte sich in einer Videobotschaft an die Bürger gewandt und an diese appelliert, sich an die hinlänglich bekannten Hygiene- und... »

Corona: Die Quarantäne dauert nun noch länger

Corona: Die Quarantäne dauert nun noch länger

Ludwigsburg/Enzkreis. Der Stadt Vaihingen ist es gelungen, alle Männer aus der vorübergehenden Flüchtlingsunterkunft im Enßle-Gebäude auf Corona testen zu lassen. Vergangene Woche war bekannt geworden, dass sich ein Bewohner mit dem Virus infiziert hatte, weshalb die Enßle-Bewohner seither... »

Corona-Verdacht am Samstag: was tun?

Corona-Verdacht am Samstag: was tun?

Kleinglattbach/Sersheim. Am Wochenende traf es eine Frau aus Kleinglattbach, das Wochenende zuvor die Erzieherin eines Sersheimer Kindergartens: Weil sie den Verdacht hatten, sich mit dem Corona-Virus infiziert zu haben beziehungsweise daran erkrankt zu sein, wollten sie sich testen... »

Covid-19-Fall in Flüchtlingsunterbringung

Covid-19-Fall in Flüchtlingsunterbringung

Vaihingen. Bauzäune und eine mobile Toilette wurden gestern zum Enßle-Gebäude gebracht. Beides ist Teil einer Vorsichtsmaßnahme, weil es in dem als Flüchtlingsunterbringung genutzten Komplex einen Corona-Fall gibt. Das Toilettenhäuschen wurde für den Security-Dienst aufgestellt, der seit gestern Mittag... »

Corona-Fall in Flüchtlingsunterkunft

Corona-Fall in Flüchtlingsunterkunft

Im Vaihinger Enßle-Gebäude, das aktuell als Flüchtlingsunterbringung genutzt wird, gibt es einen Coronafall. Die Stadt Vaihingen hat deshalb einen Zaun um das Gebäude aufstellen lassen. Zudem wird ein Securitiydienst eingesetzt. Betroffen ist laut Stadtinformationen ein Mann. Dieser befindet... »