Bild des Tages

Im Kasten

Eine Tafel voll mit Komplimenten steht zurzeit im Foyer des Vaihinger Karl-Gerok-Stifts. Mitarbeiter, Bewohner, Angehörige und Ehrenamtliche sind eingeladen, Komplimente-Karten zu schreiben. „Danke, dass es Euch gibt“, heißt es unter anderem an das ganze Haus, aber auch den Kindern, Enkeln oder auch Kollegen wird gedankt. Eine weitere Tafel ist bislang zur Hälfte voll, es ist also noch Platz für Komplimente da ... Foto: Rücker

Im Kasten

Spalier der Vaihinger Stocherkahnkapitäne an der evangelischen Stadtkirche Vaihingen. Sie sorgten am Samstag mit ihren Stangen dafür, dass ihr Kollege Fabian Gireth, der jetzt Zapf heißt, mit seiner Frau Sabine gut in den Hafen der Ehe einfahren konnte. Zapf ist mit 31 Jahren der jüngste in der zwölfköpfigen Truppe der Stocherkahnfahrer. Die Touren auf der Enz sind ein beliebtes Angebot im Rahmen der Stadtführungen. Foto: Arning

Im Kasten

„Während der Corona Zeit hat unser zwölf Jahre alter Dackel Otto durch das Homeoffice Lesen gelernt“, schreibt Kathy Kopp aus Vaihingen zu ihrem Foto.

Im Kasten

Willkommen in der Fairtrade-Stadt Vaihingen. Foto: Arning

Im Kasten

„Mein Lieblingsblick auf Vaihingen“, schreibt uns Gaby Wrobel zu ihrem Foto.

Im Kasten

VKZ-Rätsel: Hinter dieser Maske verbirgt sich der Bürgermeister von ...? Foto: Rücker

Im Kasten

Am Samstag trafen sich 18 Mitglieder des Angelsportverein Horrheim zur diesjährigen Metter-Putzete. Die Metter in Horrheim wurde auf der Gemarkung von Unrat gesäubert.

Im Kasten

Die neue Brücke in der Sonnenbergstraße in Aurich ist freigegeben. Es wird auf der Brücke keine Tonnagebeschränkung geben, sagt Vaihingens Pressesprecherin Martina Fischer. Man gehe davon aus, dass die Streckenführung so unattraktiv ist, dass der Schwerlastverkehr diesen Weg nicht nehmen wird – aber man warte die Entwicklung ab. Foto: Rücker

Im Kasten

Die Herbstsonne schiebt sich in Aurich ins Kreuzbachtal. Foto: Rücker

Im Kasten

Was gilt nun? In Horrheim werden Autofahrer angesicht der Beschilderung vor ein Rätsel gestellt, wie dieses Foto von Holger Wagner zeigt.