Baden-Württemberg

Der letzte Fotoflieger

Luftbilder sind heute allgegenwärtig. Aber wer macht sie? Jens Knittel ist einer der Letzten in Deutschland, die mit eigenem Flugzeug und Kamera abheben. Unser Reporter durfte mitfliegen.

  • Jens Knittel mit seiner Cessna in Marbach, der Hangar steht direkt am Feldweg. Die Bildergalerie zeigt Eindrücke aus der Luft.Foto: Gottfried Stoppel/Stoppel

    Jens Knittel mit seiner Cessna in Marbach, der Hangar steht direkt am Feldweg. Die Bildergalerie zeigt Eindrücke aus der Luft.Foto: Gottfried Stoppel/Stoppel

Nach getaner Arbeit einen hübschen Flugplatz ansteuern, gerne an einem Gewässer gelegen und möglichst mit Hotel daneben: „Das sind die schönsten Dienstreisen“, erzählt Jens Knittel. Der 56-Jährige fliegt selbst, am liebsten Richtung Nordsee oder Alpen. Das Flugzeug ist für ihn nicht…

Jetzt einfach weiterlesen mit VKZ

Vorteile genießen mit einem VKZ+ Abo
  • Einfach online kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf vkz.de lesen
  • Jetzt testen mit unserem Probeabo-Angebot
Datenschutz-Einstellungen