Baden-Württemberg

89-Jähriger überfährt Ehefrau auf Parkplatz

Ein 89 Jahre alter Autofahrer will am Donnerstag auf einem Parkplatz in Schwäbisch Gmünd rückwärts ausparken und übersieht dabei offenbar seine gleichaltrige Frau – mit fatalen Folgen.

  • Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)Foto: dpa/Boris Roessler

    Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)Foto: dpa/Boris Roessler

Zu einem tragischen Unglück ist es am Donnerstagnachmittag in Schwäbisch Gmünd gekommen. Ein 89 Jahre alter Autofahrer überfuhr auf dem Kundenparkplatz eines Discounters in der Eutighofer Straße seine gleichaltrige Ehefrau. Die Seniorin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, wollte der 89-Jährige gegen 16.45 Uhr mit seinem VW Golf rückwärts aus einem Parkplatz ausparken und übersah dabei wohl seine Ehefrau, die sich zu diesem Zeitpunkt direkt hinter dem Fahrzeug aufhielt.

Der VW erfasste in der Folge die Frau, die dadurch zu Fall kam. Am Boden liegend wurde die 89-Jährige noch vom Wagen ihres Mannes überrollt. Die Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Datenschutz-Einstellungen