Kultur

90 Jahre evangelischer Kirchenchor Aurich

90 Jahre evangelischer Kirchenchor Aurich

Am Sonntag (26. März) um 10.30 Uhr feiert der evangelische Kirchenchor Aurich sein 90-jähriges Bestehen. Im Jahr 1927 hat Adolf Kaag den Kirchenchor aus dem seit 1921 bestehenden Singkreis gebildet. Er war 46 Jahre lang Chorleiter, bis er... »

Große Freude am Musizieren

Große Freude am Musizieren

Das Jahreskonzert der privaten Musikschule Tonraum unter der Leitung von Katja Prischmann-Zima in Vaihingen fand unter dem Motto „Kammermusik“ statt. Aus einem Musikschul-Workshop vor den letzten Sommerferien entstand wegen reger Beteiligung und großer Begeisterung der Schüler die Idee,... »

Der Devil überzeugt

Mühlacker. Ein Wirbelwind, ja, mitunter schon ein Sturm tobt am Samstagabend über die Bühne des Uhlandbaus in Mühlacker. Kein Wunder, wenn der Teufel seine Hände im Spiel hat. Von Kopf bis Fuß in elegantes Rot gekleidet erscheint der... »

Benefizveranstaltung für die neue Hochdorfer Orgel

Benefizveranstaltung für die neue Hochdorfer Orgel

Der Motettenchor des evangelischen Kirchenbezirks Vaihingen gestaltet am Samstag (25. März) um 20 Uhr eine geistliche Abendmusik in der evangelischen Michaelskirche in Hochdorf. Es erklingen Motetten zum Reformationsjubiläum und Orgelwerke von Carl Philipp Emmanuel Bach. Hochdorf (p). An... »

Musikalische Frühlingsgefühle pur

Musikalische Frühlingsgefühle pur

Illingen (sta). Frühlingsgefühle der besonderen Art weckte das Kreis-Jugendorchester Pforzheim-Enzkreis am Sonntag beim Auftritt in der Illinger Stromberghalle. Rund 350 Gäste kamen zum Frühlingskonzert unter der musikalischen Leitung von Rainer Kropf. Das Kreisjugendorchester ist ein Auswahlorchester, in dem... »

Das Defizit des Mannes

Das Defizit des Mannes

Schützingen (sta). Uli Boettcher gehört zu der eher seltenen Sorte Mann. Während dieser im Allgemeinen das Thema Älterwerden lieber nicht offen anspricht, bringt der Kabarettist unerschrocken die ganze Wahrheit auf die Bühne. Die nackte Wahrheit – wie zumindest... »

Urmels Abenteuerreise  zur Erkenntnis

Urmels Abenteuerreise zur Erkenntnis

Für die rund 400 Besucher, die am Sonntag in Maulbronn eins der beiden Gastspiele der Augsburger Puppenkiste gesehen haben, war der Schmuddelwetter-Sonntag gerettet. Der Magie von Urmel, Mama Wutz, Professor Habakuk, Wara oder dem „Neuen“, Fritz Ferdinand, konnte... »

Die Spraydose durchbricht sogar den Marmorboden

Die Spraydose durchbricht sogar den Marmorboden

Die ehemalige Kundenhalle der Sparkasse Pforzheim soll abgerissen werden. Doch zuvor verwandelte sich das Bankgebäude in eine Bühne für Künstler: Mit Graffiti wurden Wände und Fußböden verziert. Pforzheim. Der hat ja wohl ein Rad ab und zwar ein... »

Eine Geschichte vom maßlosen Wunschdenken

Pforzheim. Einfach „Gold“ heißt die jüngste Premiere des Theaters Pforzheim im Podium. Und damit passt das musikalische Zwei-Personen-Stück zum Jubiläumsfestival „250 Jahre Goldstadt Pforzheim“. Es ist sozusagen der Beitrag des Theaters für die Kinder der Stadt. Handelt es... »

Eine zutiefst  bewegende Matthäuspassion

Eine zutiefst bewegende Matthäuspassion

„Bach bewegt! Tanz!“, lautete der Titel einer Veranstaltung, die das Ludwigsburger Forum am vergangenen Wochenende zweimal bis zum Rand gefüllt hat. Auf dem Programmzettel stand ferner: Johann Sebastian Bach, Matthäuspassion BWV 244. Es handelte sich um eine Aufführung... »