Termine aktuell

Montag, 29. Juni 2015

Illingen – Alter Orstkern:
ab 18 Uhr Dorf- und Kelterfest. Festausklang mit dem Musikverein

Ludwigsburg – Pädagogische Hochschule:
20 Uhr Konzert von Florian Ostertag & Support

Ludwigsburg – Theatersommer in Cluss-Garten:
20.30 Uhr Die Wand nach dem Roman von Marlen Haushofer

Mühlacker Gartenschau Tipp:
Kassen geöffnet: 9 bis 18.30 Uhr | Hunde müssen leider draußen bleiben

9 bis 18 Uhr Lernzirkel und Aktionsstand: „Vom Korn zum Brot“
Der Weg vom Saatkorn zum Saatenbrot an zahlreichen Aktionsständen.
Möglichkeit in der Do-it-yourself-Bäckerei. Ort: Enzkreis-Pavillon

12 bis 18 Uhr Auf Brot geht‘s los: Digitale Schnitzeljagd. Mit dem eigenen
Smartphone bewaffnet müssen 12 Karten gefunden und Rätsel gelöst werden. Wer
die Hälfte der Fragen richtig beantwortet, gewinnt einen Preis.
Geeignet für Jugendliche, Jugendgruppen und Familien. Ort: Enzkreis-Pavillon

18 bis 20 Uhr Offene Bühne
Heute dabei: Musikschule Fauth aus Niefern, Traumbild mit Andi Wiener
Ort: Sparkassen-Bühne

12.30 bis 18 Uhr Gartenschau von oben. Mit dem e-Mobil vom Marktplatz in
Dürrmenz zur Burgruine Löffelstelz. Großartiger Blick über das Gartenschau
gelände und die Stadt. Ort: außerhalb Gartenschaugelände

 

Dienstag, 30. Juni 2015

Vaihingen – Bürger-Treff:
16 Uhr Internet-Stammtisch „Der gläserne Mensch“
19.30 Uhr Regionale Genüsse erleben. „Wein und Secco aus Apfel und Quitte“

Vaihingen – Wilhelm-Feil-Förderschule, Friedrichstraße 7:
19.30 Uhr Außerordentliche Mitgliederversammlung

Markgröningen – Jugendhaus Chilloud, Schwieberdingerstraße 18:
16 bis 18.30 Uhr Kreativcafé Lampengestaltung ethno bis klassisch
selbermachen und mitnehmen

Ludwigsburg – Forum am Schlosspark:
19 Uhr Schlossfestspiele: Schools Day

Ludwigsburg – Theatersommer in Cluss-Garten:
20.30 Uhr Garten von Godot Ein Theaterabend mit Werken von
Samuel Beckett

Mühlacker Gartenschau Tipp:
Kassen geöffnet: 9 bis 18.30 Uhr | Hunde müssen leider draußen bleiben

9 bis 18 Uhr Lernzirkel und Aktionsstand: „Vom Korn zum Brot“
Der Weg vom Saatkorn zum Saatenbrot. Besucher haben die Möglichkeit, sich als
Do-it-yourself-Bäcker zu versuchen. Ort:Enzkreis-Pavillon

10.30 bis 12 Uhr Mensch trifft Enz – Das Ökosystem Enz
Treffpunkt am Waldensersteg vor dem Fontänenplatz.

12 bis 18 Uhr Auf Brot geht‘s los: Digitale Schnitzeljagd. Mit dem eigenen
Smartphone bewaffnet müssen 12 Karten gefunden und Rätsel gelöst werden. Wer
die Hälfte der Fragen richtig beantwortet, gewinnt einen Preis.
Geeignet für Jugendliche, Jugendgruppen und Familien.

12 bis 12.15 Uhr Atempause – Geistlicher Impuls am Mittag. Ort: Bürgerforum
14 bis 16 Uhr Blumenschwelgen in Papier: Mitmachaktion von Rudolf
Blumenhaus und Gartenbau. Ort: PZ-Bühne

18 bis 19 Uhr Poetry Slam. Poetry Slam ist offen für jeden.
Abgesehen von Ruhm, Ehre und der unvergesslichen Erfahrung, einen
eigenen Text vor Publikum zu präsentieren, gibt es durch die
Wettbewerbssituation die Chance, sich mehrmals während der Gartenschau
darzustellen. Ort: Mühlacker Tagblatt Leseinsel

18.30 bis 19.30 Uhr Vortrag Wildbienen – Majas wilde Schwestern
Treffpunkt Grün

12.30 Uhr bis 18 Uhr Gartenschau von oben – Mit dem e-Mobil vom Marktplatz
in Dürrmenz zur Burgruine Löffelstelz Herrlicher Blick von der Burgruine
Löffelstelz aus, über das Gartenschauge lände und die Stadt. Ort: Außerhalb
Gartenschaugelände

 

Mittwoch, 1. Juli 2015
Vaihingen – DRK-Heim, Am Galgenfeld:
14.30 bis 16.30 Uhr Projekt Bürgerforum Gesundheit, Kontakt-Treff

Aurich – Elefantenstüble:
14 Uhr Auricher Seniorentreff

Nussdorf – Kunstwerk, Siemensstraße 40:
15 Uhr Öffentliche Führung

Illingen – Robert-Fryburger-Stube:
14 Uhr Treffen Seniorenkreis

Maulbronn – Klosterhof:
8 bis 13 Uhr Wochenmarkt

Asperg – Glasperlenspiel:
20 Uhr Offene Bühne für für aufstrebende Künstler. Profis, Laien oder Anfänger

Markgröningen – Moschee, Ostergasse 24:
18 bis 20 Uhr Tag der offenen Moschee

Ludwigsburg – Staatsarchiv:
9 bis 16.30 Uhr Ausstellung Typisch „Zigeuner“ – Mythos und
Wirklichkeit

Ludwigsburg – Blühendes Barock:
9 bis 18 Uhr Festival der Rosen, Ausstellung im Blühenden Barock

Ludwigsburg – Schlosskirche, Residenzschloss:
20 Uhr Schlossfestspiele: Vittorio Ghielmi: Stabat Mater

Ludwigsburg – Theatersommer in Cluss-Garten:
20.30 Uhr Garten von Godot. Ein Theaterabend mit Werken von
Samuel Beckett

Mühlacker Gartenschau Tipp:
Kassen geöffnet: 9 bis 18.30 Uhr | Hunde müssen leider draußen bleiben

9 bis 18 Uhr Lernzirkel und Aktionsstand: „Vom Korn zum Brot“
Der Weg vom Saatkorn zum Saatenbrot an zahlreichen Aktionsständen –
Besucher können sich als Do-it-yourself-Bäcker vesuchen. Ort: Enzkreis-Pavillon

9 bis 18.30 Uhr Ausstellung: Baden-Württemberg im Jahr 2050. Wie leben wir
im Zeitalter der Bioökonomie? Landschaftserhaltungsverbände in
Baden-Württemberg – Brückenbauer zwischen Mensch und Natur.
Die Erhaltung und Entwicklung unserer reich gegliederten Kulturlandschaften
wie auch die Verantwortung für Arten und Lebensgemeinschaften ist
untrennbar mit einer engagierten Pflege der Landschaft verbunden.
Treffpunkt Baden-Württemberg

9 bis 18.30 Uhr Ausstellung: „Gut investiert“. Kulturlandschaft in
Baden-Württemberg. Förderprogramme für Ländlichen Raum, Landschaft und
Landwirtschaft“. Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucher-
schutz Baden- Württemberg Treffpunkt Baden-Württemberg

12 bis 12.15 Uhr Atempause – Geistlicher Impuls am Mittag im Bürgerforum
14 bis 17 Uhr Global und fair – eine Entdeckungsreise durch die Welt.
Informationen-Geschichten-Köstlichkeiten aus dem fairen Handel.
Ort: Interkultureller Garten

14.30 bis 16 Uhr Seniorentanz zum
Mitmachen, unter dem Motto: Tanzen hält fit – Tanzen macht Spaß – Tanzen
macht schlau. Ort: Fontänenplatz

17 bis 17.30 Uhr Hörenzwert –
Kirchliche Musikgruppen singen und musizieren. Musikteam der Freien ev.
Gemeinde Mühlacker, Leitung: Imke Queitsch. Ort: PZ-Bühne

18.30 bis 19 Uhr: Vortragsreihe Garten Aktuell: Duftgärten. Vortrag von Sonja
Hottinger, Freie Garten- und Landschaftsarchitektin.
Treffpunkt Grün

Anzeige